Rheingauschule verabschiedet Klaus Hilger Drucken
Geschrieben von: Wiesbadener Kurier / Rheingau Echo   
Samstag, den 26. Juli 2014 um 20:08 Uhr

Verabschiedung unseres Stellvertretenden Schulleiters Klaus Hilger


 

Hier Text und Bild aus dem Kurier v. 26.Juli 2014....

 

Geisenheimer Rheingauschule verabschiedet Klaus Hilger
ruhestand


Foto: RMB/Heinz Margielsky

GEISENHEIM - (red). Wer soll denn künftig die Computerprogramme für die Verwaltung der Oberstufe, die Mahnlisten, Zeugnisse oder Bundesjugendspiele schreiben? Wer kümmert sich um die Kurspläne und die Aufstellung des Haushalts oder um die Aktualisierung der Homepage, fragte Schulleiter Karl-Heinz Drollinger, als er am letzten Schultag vor den Sommerferien seinen Stellvertreter Klaus Hilger verabschiedete.

Der Studiendirektor sei ein ausgesprochener Mannschaftsspieler gewesen, deshalb werden seine Aufgaben auch im Team wieder erledigt werden können, ist sich Drollinger sicher. Aber die Rheingauschule verliere mit dem 65-jährigen Biologie- und Sportlehrer einen Mann, der landauf und -ab für die Schule geworben und sich stark mit ihr identifiziert habe. Klaus Hilger sammelte an vielen Schulen Erfahrung, dazu gehörte auch eine 8-jährige Tätigkeit an einer Internationalen Schule der Nato in den Niederlanden.

Er habe immer „klare Kante“ gezeigt, so Drollinger, und sich auch außerhalb des Unterrichts für die Rheingauschule eingesetzt. Wenn Schüler ihren Lehrer auf dem Flur fragen, „Herr Hilger, haben wir Sie bald wieder?“, dann sei das der Beweis dafür, wie motivierend und fesselnd Hilger unterrichtet habe.

handrechtshier der Originalbericht vom 26. Juli 2014  im kurier

handrechtshier der Artikel aus dem echo vom 7. August 2014


 flashmopklein

Die gesamte Schülerschaft überraschte mit einem Flashmob.....

 

 

.........und hier ein paar Fotos von der Verabschiedungsfeier und dem geselligen Beisammensein......

verab9 verab8
verab2 verab3
verab1 verab7
verab5 verab6
 vera2  RGS Aufk klein

 

 

 DSC 0338  DSC 0380
 DSC 0384  DSC 0385
 schonleb11  schonleb22
 schonleb33  schonleb44