Start Archiv - Rund um die Schule Kostenloser Erste-Hilfe-Kurs für „Soziales Engagement“
Kostenloser Erste-Hilfe-Kurs für „Soziales Engagement“ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Janina Schäfer   
Dienstag, den 21. Juni 2016 um 15:34 Uhr

erste hilfeDie Wahlunterrichtsgruppe „Soziales Engagement“ der Jahrgangsstufe 8, durchgeführt von Herrn Steffen und Frau Schäfer, hat in diesem Jahr erstmalig den Erste-Hilfe-Kurs vom Deutschen Roten Kreuz gesponsert bekommen.

Nach Aussage der DRK-Ausbildungsleiterin Barbara Fath müsse man Schüler, die sich für andere sozial engagieren, ebenfalls in ihrer Tätigkeit unterstützen und man sei deshalb zu dem Entschluss gekommen, diese Gruppe kostenlos fortzubilden. Herr Sobotta, der gleichzeitig Lehrer dieser Schule und Rettungsassistent ist, hat die Gruppe im Auftrag des DRK unterrichtet.

Themen bei der Ersten Hilfe sind u.a. Kommunikation mit den Verletzten/Erkrankten, Anlegen von Verbänden, Befreien eines Verletzten aus dem Auto und Selbstschutz.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Sobotta und Frau Fath für die Unterstützung unseres Wahlunterrichts.