Start Presse Thomas Fischer neuer Schulleiter der Rheingauschule
Thomas Fischer neuer Schulleiter der Rheingauschule PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wiesbadener Kurier   
Dienstag, den 07. Februar 2017 um 23:37 Uhr

Foto FischerDer frühere stellvertretende Schulleiter Thomas Fischer wird neuer Leiter des Rheingau-Gymnasiums in Geisenheim. Einem entsprechenden Vorschlag des Staatlichen Schulamtes hat jetzt der Kreisausschuss seine Zustimmung gegeben. Fischer kennt die Schule aus unterschiedlichen Perspektiven: Zunächst hatte er dort drei Jahre als Lehrer gearbeitet, bevor er im August 2003 zum stellvertretenden Schulleiter ernannt worden war. 2010 hatte der die Rheingauschule verlassen, um an einer deutschen Schule in Athen zu unterrichten.

Der bisherige Schulleiter Karl-Heinz Drollinger war vor den Sommerferien in den Ruhestand verabschiedet worden. Seitdem liegt die Schulleitung in den Händen von Lars Jügler. Das Kultusministerium hatte vor wenigen Wochen mitgeteilt, dass mit der Besetzung nach Beginn des zweiten Schulhalbjahres zu rechnen sei, das im Februar beginnt.

Wiesbadener Kurier vom 25.1.2017

 

  link-iconVorstellung unseres neuen Schulleiters