Start Rund um die Schule Lesung von Antje Herden - Paralleluniversum in der Aula
Lesung von Antje Herden - Paralleluniversum in der Aula PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Maria Brachtendorf   
Montag, den 13. November 2017 um 22:38 Uhr

lesung 1lesung 2Am 8.11.2017 besuchte die Autorin Antje Herden die Rheingauschule und stellte knapp 90 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 5 ihre Trilogie „Anton und Marlene“ vor.

Nachdem Anton und Marlene bereits in Band 1 und 2 spannende Abenteuer in der 5.-7. Dimension erlebt hatten, würden sie sich in Band 3 „Anton und Marlene und die wahrhaftigen Wahrheiten“, aus dem Frau Herden vorlas, eigentlich gerne einmal um das wirkliche Leben um sich herum kümmern. Aber dazu bleibt ihnen keine Zeit. Denn das Paralleluniversum ist in Gefahr, und es ruft ausgerechnet nach ihnen! In der anderen Welt begegnen ihnen rosa Bonbonberge und blaue Wesen, die niemals auf die Toilette müssen. Doch zwischen ebendiesen Wesen herrscht Streit, und dadurch droht alles aus den Fugen zu geraten. Leider wäre davon auch unsere Welt betroffen ... und schon sind Anton und Marlene wieder mittendrin in einem spannenden Abenteuer.

Dass Frau Herden nicht nur tolle Kinderbücher schreiben, sondern auch sehr gut und unterhaltsam vorlesen kann, war an der Ruhe in der Aula und an den aufmerksamen Gesichtern der Kinder zu erkennen. Nicht ruhig war es dann allerdings beim anschließenden Quiz, bei dem eifrig mitgeraten und jede richtige Antwort mit lautem Gejubel gefeiert wurde. Dank an Frau Herden, die sogar kleine Preise für die Schülerinnen und Schüler mitgebracht hatte.
Dank auch an den Ehemaligen- und Förderverein für die finanzielle Unterstützung bei dieser Lesung!