Start Unterricht/Fächer Kunst Schülerarbeiten 11. Jahrgangsstufe: Expressionistische Selbstportraits
11. Jahrgangsstufe: Expressionistische Selbstportraits PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Fachschaft Kunst   

Im Rahmen der Unterrichtsreihe „Die Geschichte des Portraits“ lernten wir repräsentative Werke der wichtigsten Stilepochen vom Mittelalter bis zu den Anfängen der Moderne kennen. Wir beschäftigten uns in der Theorie vor allem mit Methoden der Bildanalyse während der Praxisschwerpunkt auf experimentellem Arbeiten lag. Inspiriert von expressionistischen Selbstbildnissen (u.a. Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner, Edward Munch, Alexej von Jawlensky) fertigten die KursteilnehmerInnen Selbstbildnisse in Acryl an, deren Wirkung insbesondere von Mimik Pinselführung und der Verwendung von Ausdrucksfarbe bestimmt wird. Hier sehen Sie die Ergebnisse von Ronja Richter, Mona Hoffmann, Ramona Raap und Anne Rößler (zur Ansicht den Mauszeiger über die Thumbnails bewegen).

 

01ronjarichter 02monahoffmamnn 03ramonaraap 04anneroessler

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 02. April 2009 um 21:12 Uhr