Start Aktuelles
Studientage wegen mündlicher Abiturprüfung / Kollegiumsausflug PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Fischer   
Montag, den 13. Mai 2019 um 20:59 Uhr

Gebaeude LogoAn die Eltern und Erziehungsberechtigten der Klassen 5 und 6 der Rheingauschule:

Studientage wegen mündlicher Abiturprüfung / Kollegiumsausflug:


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie angekündigt haben wir wegen der mündlichen Abiturprüfungen zwei Studientage für die Zeit vom 3. bis 4.6.2019 vorgesehen, um einen reibungslosen Prüfungsablauf mit entsprechender Ruhe zu gewährleisten. Die Schüler haben während dieser Zeit unterrichtsfrei und erhalten in ausreichendem Maße Hausaufgaben.

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Kind während dieser Zeiten zu beaufsichtigen, haben wir eine Betreuung in der Zeit von 07.45 Uhr bis 12.55 Uhr vorgesehen. Ihr Kind kann an diesen Tagen in der Mensa essen.

Die freiwillige Pädagogische Mittagsbetreuung findet nicht in gewohnter Weise statt. Alle Kurse fallen aus! Stattdessen bieten wir an diesen Tagen eine Betreuung bzw. Hausaufgabenaufsicht in der Zeit von 13.45 Uhr bis 15.15 Uhr an.

Sollten Sie von diesem Angebot Gebrauch machen wollen, da Sie zu Hause keine Aufsicht gewährleisten können, bitte ich Sie, den unteren Abschnitt auszufüllen und über den/die Klassenlehrer/in abzugeben.

Freundliche Grüße

Thomas Fischer
(Schulleiter)

 

Bitte beachten Sie: Wegen des diesjährigen Kollegiums-Ausfluges fallen am Freitag, den 24.05.2019 der Nachmittagsunterricht sowie die pädagogische Nachmittagsbetreuung aus. Wir bieten eine Not-Betreuung an.

 

pdf-iconAnmeldung zur Betreuung am 24.5. / 3.6. / 4.6.

 
Jahrbuch der Rheingauschule / Rückspiegel 2018 erschienen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: S. Schmidt / Dr. J. Hüther   
Donnerstag, den 02. Mai 2019 um 10:23 Uhr

Der neue "Rückspiegel"  ist erschienen. Ab sofort kann das vom Ehemaligen- und Förderverein herausgegebene Jahrbuch der Rheingauschule von allen interessierten Nicht-Mitgliedern im Sekretariat zum Preis fünf Euro erworben werden. Für Mitglieder ist der Bezug im Mitgliedsbeitrag enthalten. Der Rückspiegel befasst sich ausführlich mit allen wichtigen Dingen des abgelaufenen Kalenderjahres. Ein Muss für alle, die sich mit der Schule verbunden fühlen.RS Cover 2018

link-iconInhalt / Leseprobe

 
Elternrundschreiben des Schulleiters Februar 2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Fischer   
Freitag, den 01. Februar 2019 um 00:01 Uhr

Gebaeude LogoLiebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

zum Ende des ersten Schulhalbjahres erlaube ich mir, Ihnen einige Mitteilungen zu geben:

Personelle Veränderungen
Frau Roth und Herr Groth haben im November ihr 2. Staatsexamen erfolgreich bestanden, wir gratulieren ganz herzlich und bedanken uns für ihre Arbeit an der Rheingauschule. Herr Groth wird im 2. Halbjahr mit einigen Stunden weiter an der Rheingauschule tätig sein.

Frau Seyffardt und Frau von Ingelheim sind im 2. Halbjahr beurlaubt, Herr Nies ist aus der Beurlaubung zurück.
Neu an unserer Schule unterrichtet seit November 2018 der LIV (Lehrer/in Vorbereitung) Herr Krämer (Mathe und Physik). Ebenfalls seit 01.11.2019 ist Frau Lutgen (Sport/Chemie) an unserer Schule tätig. Frau Lutgen übernimmt die Leitung des lange verwaisten Fachbereichs III (Mathematik/Naturwissenschaften). Wir freuen uns über diese personelle Verstärkung.

Girls‘ + Boys‘ Day (Jahrgang 5 – 9)
Der Girls‘ + Boys‘ Day ist am 28.03.2019 und kann zur Berufsorientierung genutzt werden. Anträge zur Teilnahme am Girls‘ + Boys‘ Day werden über die Klassenleiter verteilt und sollten bis spätestens 18.03.2019 wieder abgegeben werden. Die Teilnahmebestätigung erhalten die Schüler/Innen ebenfalls über die Klassenleiter. Diese muss von dem besuchten Betrieb nach Abschluss des Tages ausgefüllt und in der Schule über den Klassenleiter abgegeben werden.

Pädagogische Mittagsbetreuung
Die Pädagogische Mittagsbetreuung wird im 2. Halbjahr fortgesetzt. Bereits belegte Kurse müssen nicht erneut angemeldet werden. Abmeldungen sind möglich.
Nur bei Neubelegung einzelner Kurse und der Hausaufgabenbetreuung sowie bei Änderungen muss das Anmeldeformular neu ausgefüllt und im Sekretariat abgegeben werden.
Eine aktuelle Übersicht über die Kursangebote, sowie An- und Abmeldeformulare finden Sie auf hier.
Bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an Frau Oischinger ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).

Kostenlos ist die Hausaufgabenbetreuung im Rahmen der Grundversorgung bis 14.30 Uhr und weiterhin folgende Kurse: Big-Band, Chor und Orchester, Rockband, Theater-AG, Theater-Kids, Leseförderung, LRS, AG Digitale Medien/Netzwerkadm., Junior Science, Flapo, Tontechnik AG sowie Förderkurse, die aufgrund eines Förderplanes besucht werden.

Betreuung an einzelnen unterrichtsfreien Tagen
An den Studientagen zum Abitur richtet die Rheingauschule für Schüler/Innen der Sek I, die dies besonders wünschen, in der Zeit von 7.45 - 12.55 Uhr eine Betreuung ein. Alle Nachmittagskurse fallen aus! Stattdessen bieten wir an diesen Tagen eine Betreuung bzw. Hausaufgabenaufsicht in der Zeit von 13.45 Uhr bis 15.15 Uhr.
Bitte melden Sie Ihr Kind bis spätestens eine Woche vorher schriftlich zu der gewünschten Betreuung an (ein Elternbrief folgt hierzu im Mai).

Vertretungsplan – Lanis-online
Wir freuen uns über unser neues Schulportal Lanis-online, ein Portal zur Schulorganisation, mit dem Schülerinnen und Schüler hauptsächlich ihren individuellen Vertretungsplan einsehen können. Die Zugangsdaten, sowie weitere Infos erhalten die Schülerinnen und Schüler persönlich mit einem Informationsschreiben (https://portal.lanis-system.de →Rheingauschule →Login). Ein Zugang für die Eltern ist in Planung.

Termine im 2. Schulhalbjahr 2017/18

15.04.2019 bis 26.04.2019 Osterferien
01.07.2019 bis 09.08.2019 Sommerferien

unterrichtsfreie Tage
04.03.2019 Rosenmontag
05.03.2019 Fastnachtdienstag
28.03.2019 Girls´ und Boys´ Day (nach Anmeldung)
01.05.2019 Tag der Arbeit
30.05.2019 Christi Himmelfahrt
31.05.2019 Brückentag nach Himmelfahrt
03.06.2019 Studientag wegen mündlicher Abiturprüfung
04.06.2019 Studientag wegen mündlicher Abiturprüfung
10.06.2019 Pfingstmontag
20.06.2019 Fronleichnam
21.06.2019 Brückentag nach Fronleichnam

weitere Termine
13.02.2019 Elternsprechtag (14.00 bis 18.00 Uhr)
16.02.2019 Tag der offenen Tür (9.30 bis 12.30 Uhr)
15.05.2019 Wandertag/Hess. Gesundheitsspiele
06.06.2019 Sommerkonzert (19.00 Uhr)
14.06.2019 Abiturentlassfeier
17.06.2019 Bundesjugendspiele
24.06.2019 Ersatztermin für Bundesjugendspiele
26.06.2019 Sommerfest (15.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Ich wünsche Ihnen und allen Schülerinnen und Schülern ein erfolgreiches 2. Schulhalbjahr an der Rheingauschule.

Thomas Fischer
(Schulleiter)

 
Wahl der zweiten Fremdsprache / Informationsabend PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michaela Hagen   
Mittwoch, den 30. Januar 2019 um 14:39 Uhr

An die Eltern der Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe

Liebe Eltern,

demnächst steht für Sie und Ihre Kinder die Wahl der zweiten Fremdsprache für die Klasse 6 an. Wir laden Sie daher herzlich zu einem Informationsabend ein: 

am Montag, 18. Februar 2019 um 19.00 Uhr in der Aula der Rheingauschule.zweite fremdsprache

Fachlehrerinnen und Fachlehrer stellen Ihnen die Sprachen Latein, Französisch und Spanisch vor. Im
Anschluss daran werden sie Ihnen für Fragen zu Verfügung stehen.

Die Information der Schülerinnen und Schüler erfolgt während der Unterrichtszeit durch Kolleginnenund Kollegen der Fachschaften, die Schnupperunterricht in den einzelnen Sprachen anbieten.

Hier im Vorfeld wesentliche Informationen zu den Fremdsprachen an der Rheingauschule:

1. Fremdsprache ab Klasse 5: Englisch

2. Fremdsprache ab Klasse 6: Wahlmöglichkeit zwischen Latein, Französisch, Spanisch.

Die Wahl der 2.Fremdsprache ist bis zum Ende der E-Phase verpflichtend, es sei denn, sie wird nach Abschluss der Klasse 10 durch eine neu einsetzende sogenannte Nullsprache ersetzt, die dann von
der E-Phase bis zum Abitur belegt werden muss.

Folgende weitere Fremdsprachen sind möglich: 

3. Fremdsprache ab Klasse 9: Latein, Französisch

4. Fremdsprache („Nullsprache“) ab E1: Spanisch

Mit diesem Schreiben erhalten Sie auch bereits den Wahlzettel für die 2.Fremdsprache, den Sie bitte ausgefüllt bis zum 22. März 2019 bei der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer abgeben.

Freundliche Grüße

Michaela Hagen
(Studiendirektorin)

 

pdf-iconEinladung und Wahlzettel

 
Einladung zum Elternsprechtag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Fischer   
Mittwoch, den 30. Januar 2019 um 11:56 Uhr

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

zu Beginn der zweiten Hälfte des Schuljahres findet an der Rheingauschule der Elternsprechtag statt:

Mittwoch, den 13. Februar 2019 von 14 bis 18 Uhr.

Die Termine werden zunächst vorrangig an die Eltern vergeben, für deren Kinder ein Förderplan erstellt und mit denen daher ein Gespräch geführt werden muss. Auch die übrigen Eltern werden wieder Gelegenheit haben, mit den Lehrerinnen und Lehrern, die Ihre Kinder unterrichten, zu sprechen. Die Verteilung der einzelnen Sprechzimmer ist an den Eingängen des Schulgebäudes aufgelistet.Gebaeude Logo

Die Termine werden wie folgt geregelt: Tragen Sie bitte Ihre gewünschten Sprechzeiten unter Angabe des Namens der Lehrkraft und des Fachs in die beigefügte Liste ein. Ihr Kind legt diese Liste den betreffenden Lehrkräften zur Abstimmung vor. Die Lehrkraft bestätigt den gewünschten Termin durch Unterschrift auf Ihrem Sprechstundenplan. Sollte die gewünschte Sprechzeit bereits belegt sein, weist die Lehrkraft Ihnen einen Ersatztermin zu und vermerkt dies auf Ihrem Plan.

Rechtzeitig vor dem Elternsprechtag verfügen Sie und die Lehrkraft über einen verbindlichen und abgestimmten Terminplan. Bitte beachten Sie, dass die Sprechzeit auf maximal zehn Minuten, bei Förderplangesprächen auf zwanzig Minuten, begrenzt ist und unter Umständen zwischen den Sprechzimmern längere Wege zurückzulegen sind. Für ausführliche Besprechungen vereinbaren Sie bitte mit der Lehrkraft einen gesonderten Termin.

Falls wir Ihnen an diesem Tag keinen Termin mehr anbieten können, verabreden Sie bitte in dringenden Fällen einen gesonderten Gesprächstermin mit den entsprechenden Lehrkräften. Bitte bestätigen Sie auf dem unten stehenden Abschnitt die Kenntnisnahme dieses Schreibens, auch wenn Sie an einer Sprechzeit nicht interessiert sind. 

Bitte beachten Sie, dass an diesem Tag kein Nachmittagsunterricht, und keine AGs/Betreuung stattfinden.

Die Kurse Hip-Hop, Klettern II und Computer-AG finden statt.

Die Hausaufgabenbetreuung findet nicht statt, aber eine Betreuung ist von 13.00 Uhr bis 15.15 Uhr in der Schülerbibliothek eingerichtet.

Freundliche Grüße

Thomas Fischer
(Schulleiter)

 

pdf-iconEinladung zum Elternsprechtag

pdf-iconTerminliste

 
Pädagogischer Tag / Studientage wegen mündlicher Abiturprüfung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rheingauschule   
Dienstag, den 06. November 2018 um 06:49 Uhr

Elternbriefe zum Pädagogischen Tag für die Lehrkräfte der Rheingauschule am 14. Januar 2019 und zu den Studientagen wegen der mündlichen Abiturprüfungen am 3. und 4. Juni 2019:Gebaeude Logo

pdf-icon An die Eltern und Erziehungsberechtigten 
der Klassen 5 und 6 der Rheingauschule
pdf-icon An die Eltern und Erziehungsberechtigten
der Klassen 7 – 9 und Oberstufe der Rheingauschule
 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2