school and education

Wir sind die Rheingauschule

Gesundes Frühstück im Advent

Auch in diesem Schuljahr haben die Schüler aller 5. Klassen ein gesundes Frühstück genießen können und ganz nebenbei einiges über eine ausgewogene Ernährung gelernt. Gesponsert wurde das Frühstück in allen Klassen vom Rotary Club Rheingau und auch die Bäckerei Dries kam der Schule bei der Finanzierung der Brötchen sehr entgegen.

Organisiert wurde das Frühstück durch das Gesundheitsteam der Rheingauschule unter der Leitung von Frau Habl und Frau Nierste.

Tatkräftig unterstützt wurden die beiden Lehrerinnen von den Paten der 5. Klassen und den Gesundheitsbotschaftern.

IMG
IMG
IMG
IMG

Gemeinsam wurde morgens in der Lehrerküche das Obst für einen riesigen Obstsalat geschnitten und das Gemüse in aufwendiger Kleinarbeit mundgerecht angerichtet. Zusammen mit vielen anderen Beilagen wurde dann ein großes Buffet in jeder Klasse aufgebaut.

Bevor das Buffet jedoch geplündert werden konnte, haben die Paten und Gesundheitsbotschafter gemeinsam mit den Schülern eine Ernährungspyramide aufgebaut und viele verschiedene Lebensmittel den einzelnen Stufen der Pyramide zugeordnet. Teilweise war das gar nicht so leicht. Denn eine Milchschnitte, enthält zwar Milch, aber noch mehr Zucker und gehört deshalb ganz nach oben in die Pyramide.

Aber alle Klassen haben es geschafft eine richtige Pyramide zu erstellen und konnten das Frühstück anschließend in vollen Zügen genießen. Und ja, auch bei einem gesunden Frühstück gab es Honig und Marmelade, denn alle Schüler wussten ja jetzt Bescheid, wie viel man davon eigentlich nur essen sollte. Ruck zuck war das Buffet leer gegessen. Es scheint also allen geschmeckt zu haben. Gesund kann auch lecker sein.

Sekretariat

06722/99010